Herzlich willkommen zum Gewinnspiel zu unserer Kundenbefragung

Hier noch einmal kurz erklärt, wie es funktioniert:

Nehmen Sie an unserer Kundenbefragung teil und sichern Sie sich die Chance auf attraktive Gewinne. Bis zum 15. November 2020 haben Sie die Möglichkeit, an unserer Befragung teilzunehmen und uns damit wertvolles Feedback zu geben. Denn nur mit Ihrer Hilfe können wir uns kontinuierlich verbessern und unsere Leistungen an Ihren Bedürfnissen ausrichten. Als Dankeschön für ihre Teilnahme verlosen wir unter allen, die einen vollständig ausgefüllten Fragebogen sowie eine Karte zur Gewinnspielteilnahme abgegeben haben, einen Warengutschein in Höhe von 500 Euro sowie fünf Gutscheine in Höhe von 50 Euro. An der Verlosung können Sie sowohl in Papierform als auch über die Online-Befragung teilnehmen.

Teilnahmebedingungen

§ 1 Veranstalterin und Teilnahmebedingungen

 (1) Veranstalterin dieser Verlosung ist die

Möbel Wolfrath GmbH, Am Rott 1, 29439 Lüchow OT Grabow

(2) Mit der Teilnahme an der Verlosung akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen.

§ 2 Teilnahmeberechtigung und -möglichkeit

(1) Jeder Kunde kann nur einmal an der Verlosung teilnehmen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Angaben selbst verantwortlich.
(2) Jede wahrheitswidrige Angabe hat unmittelbar, d. h. ohne dass es einer weiteren Erklärung bedarf, den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge.
(3) Die Teilnahme an der Verlosung erfolgt über die Einwilligung zur Teilnahme im Rahmen der Kundenbefragung.
(4) Die Auslosung findet unter allen Kunden statt, die im angegebenen Zeitraum einen vollständig ausgefüllten Fragebogen - schriftlich oder per Online-Tool - abgeben. Die Veranstalterin kann für technische Störungen (insbesondere Ausfälle des Telefonnetzes, des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer) nicht verantwortlich gemacht werden.
(5) Im Rahmen der Verlosung erfolgt die Erhebung personenbezogener Daten zum Zwecke der Benachrichtigung des Gewinners.

§ 3 Ausschluss von der Teilnahme und Rechtsweg

(1) Mitarbeiter der Möbel Wolfrath GmbH (sowie deren Angehörige) sind von der Teilname ausgeschlossen.
(2) Ebenso ausgeschlossen sind Personen, die mit fehlerhaften Angaben teilnehmen, Gewinnspielclubs, Gewinnspiel-Dienstleister sowie automatisierte Teilnahmen über Gewinnspiel-Roboter.
(3) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 4 Teilnahmeschluss, Einzelheiten der Teilnahme und Gewinn

(1) Der Teilnahmezeitraum beginnt am 12.10.2020 und endet am 15.11.2020.
(2) Die Teilnahme ist für den Teilnehmer kostenlos.
(3) Der Gewinner wird spätestens am 01.12.2020 ausgelost und per Telefon oder E-Mail benachrichtigt. Falls der Gewinn nicht spätestens drei Monate nach Beendigung der Verlosung abgeholt wird, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr.
(4) Die Gewinnübergabe erfolgt durch Abholung beim Veranstalter.
(5) Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt oder getauscht werden und ist nicht übertragbar.

§ 5 Namentliche Bekanntgabe des Gewinners

Der Gewinner erklärt sich formfrei widerruflich damit einverstanden, dass sein Vor- und Nachname sowie ein Foto des Gewinners mit dem Gewinn von der Veranstalterin auf deren Internetauftritten (Website, Facebook- und Instagram-Seite) veröffentlicht wird.

§ 6 Abbruch der Verlosung

(1) Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder in Teilen (etwa für bestimmte Gewinne oder Sonderauslosungen) zu ändern, anzupassen und abzubrechen.
(2) Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder rechtlichen Gründen. Dies gilt auch bei Manipulationen oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

§ 7 Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Datenschutzhinweise

Ergänzend zu unseren Datenschutzhinweisen, die Sie unter www.moebel-wolfrath.de/datenschutz einsehen und herunterladen können, gelten für die Befragung und das dazugehörige Gewinnspiel folgende Punkte:

Informationen zum Datenschutz: In Ihrem Interesse legen wir Wert darauf, die Erhebung personenbezogener Daten zu vermeiden. Für den Fall, dass Sie sich entscheiden, an der Verlosung teilzunehmen, benötigen wir jedoch Ihre Kontaktdaten: Ihren Vor- und Zunamen, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, um Sie persönlich über Ihren Gewinn zu benachrichtigen, sowie nach der Benachrichtigung Ihre Postadresse, um Ihnen Ihren Gewinn ggf. zuzusenden. Selbstverständlich werden Angaben aus der Umfrage zu keinem Zeitpunkt zusammen mit Ihren personenbezogenen Daten (z. B. Name, E-Mail-Adresse, Postadresse und Telefonnummer) gespeichert, ausgewertet oder auf andere Weise genutzt. Die von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden vorbehaltlich weitergehender gesonderter datenschutzrechtlicher und/oder wettbewerbsrechtlicher Einwilligungserklärungen (z. B. zur Kontaktaufnahme für Kundenumfragen) und/oder gesetzlicher Erlaubnisse bzw. Anforderungen ausschließlich zur Durchführung der Verlosung genutzt, keinesfalls an andere Empfänger als die Möbel Wolfrath GmbH als Gewinnspiel ausführendes Unternehmen weitergegeben und spätestens nach vollständiger Beendigung des Gewinnspiels (31.12.2020) gelöscht. Selbstverständlich können Sie das Einverständnis jederzeit schriftlich widerrufen (Art. 7 Absatz 3 DS-GVO). Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zusammenfassend auf Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO).

Verantwortliche Stelle (Art. 24, 26, 28 DS-GVO) für die Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Möbel Wolfrath GmbH, Am Rott 1, 29439 Lüchow (Verantwortlicher). Sollten von Ihnen personenbezogene Daten bei dem Verantwortlichen gespeichert sein, bestehen zu Ihren Gunsten sog. Betroffenenrechte, die Sie gegenüber dem Verantwortlichen kostenlos ausüben können. Diese umfassen

  • ein Auskunftsrecht nach Art. 15 DS-GVO
  • das Recht auf Löschung nach Art. 17 Abs. 1 DS-GVO
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO
  • ein Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO und
  • ein Recht auf Widerspruch nach Art. 21 DS-GVO
  • sowie nach Art. 77 DS-GVO ein Recht sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde erreichen Sie unter
Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Barbara Thiel
Prinzenstr. 5
30159 Hannover
poststelle@lfd.niedersachsen.de